Jahreshauptversammlung 2020

Geschrieben von Philipp M. Krepela.

Am Freitag, den 24. Januar fand im Feuerwehrhaus unsere jährliche Hauptversammlung statt. Nach ausreichender und köstlicher Verpflegung eröffnete unser Kommandant OBI Michael Krepela die Hauptversammlung mit 17 anwesenden Mitgliedern und 2 Besuchern aus dem Dorf. Nach den Berichten des Leiter des Verwaltungsdienstes und des Kassiers gaben auch die Fachchargen und Sachbearbeiter ihre Berichte vom Jahr 2019 ab und stellten auch einige interessante Ausflüge und Übungen für das kommende Jahr in Ausblick.

Dankeschön an alle Unterstützer

Geschrieben von Philipp M. Krepela.

Wir möchten uns bei all unseren UnterstützerInnen und HelferInnen bedanken, welche so ein wunderschönes Feuerwehr- und Sturmfest erst ermöglicht haben. Allen voran Danke an unsere viele Helferinnen und Helfern, die trotz der großen Herausforderungen, ihr bestes gegeben haben und das mit Erfolg. Auch den vielen Unternehmen ein herzliches Dankeschön, welche mit ihren vielen Sachspenden unser Fest unterstützt haben.

Ostereier suchen beim FF-Haus

Geschrieben von Zabrana Helmut.

Auch dieses Jahr veranstaltete unsere Wehr wieder das Ostereier suchen für unsere Kleinen. Zwölf Kinder waren gekommen um eifrig die gut versteckten (siehe Fotos) Ostereier zu suchen. Für alle Anwesenden gab es auch Kaffee, Wasser und Saft sowie Bäckerei.

 

KHD-Zugsübung

Geschrieben von Philipp M. Krepela.

Am Freitag durften wir an der jährlichen KHD-Zugsübung des Bezirks Korneuburg mit 5 Kameraden teilnehmen. Die lehrreiche Übung, in Stetteldorf am Wagram, vermittelte einiges Wissen im Bereich Hochwasserschutz, unter anderem wie man Paletten zu einem provisorischen Damm zusammenbaut und dadurch ein Überlauf eines Baches verhindert.