Ansaugen aus dem Brunnen...

Geschrieben von Philipp M. Krepela.

war das Thema unserer Turnusübung am letzten Dienstag. Mit unserer leistungsstarken Tragkraftspritze beförderteten wir das Wasser aus dem Brunnen zu einem nahgelegenen Feld, beim dem die Leitung in zwei Rohre aufgeteilt wurde. Eines davon speiste einen improviserten Wasserwerfer und das andere Rohr wurde durch zwei Kameraden besetzt. Mit der Pumpe wird aber nicht nur aus Brunnen angesaugt, sondern es kann auch aus natürlichen Gewässer angesaugt werden, wenn das Gelände umwegsam ist und kein Hydrant oder Brunnen zur Verfügung steht.

 

Erste Hilfe-Schulung am 12.02.2019

Geschrieben von Zabrana Helmut.

Bei der gestrigen Erste Hilfe-Schulung wurden folgende Themen besprochen:

  • die vier Basismaßnahmen
  • Reanimation
  • Vergiftung
  • Augenverletzungen
  • Bewusstlosigkeit
  • Rautekgriff
  • Schock

In Anwesenheit von 13 Kameraden führte FMD Kevin Zabrana auf interessante Weise durch die Diskussion. Kurzweiliger wurde der Abend durch einige praktische Vorführungen wie stabile Seitenlage, Anlegen eines Druckverbandes und richtige Anwendung des Rautekgriffs.

Herzlichen Dank an alle Anwesenden für die Mitarbeit.

Der Nikolaus bei der Feuerwehr

Geschrieben von Philipp M. Krepela.

Der Nikolaus hat auch heuer wieder seinen Weg zu uns bei der Feuerwehr gefunden und hat für jedes brave Kind ein kleines Geschenk mitgebracht. Im Schlepptau hatte er den Krampus, der zur Strafe, dass er nicht brav war, die Kutsche des Nikolaus ziehen durfte. Zusätzlich gab es Punsch und selbstgemachten Kuchen.

Außerdem wurde das Adventfenster der Feuerwehr enthüllt, welches dank unserer Kameradin Schröder nun den ganzen Advent über in prächtiger Schönheit erstrahlen wird.

Zivilschutz-Probealarm

Geschrieben von Zabrana Helmut.

Zivilschutz-Probealarm 2018