unsere Jugend

       Sie haben leider nicht genügend Rechte, um dieses Bild zu sehen.

Geschichte der Feuerwehrjugend

19.04.2001 Im Zuge der Nachbesprechung der turnusmäßigen Übung der FF Oberzögersdorf entstand die Idee, eine eigene Feuerwehrjugendgruppe zu gründen.
30.04.2001 Während des traditionellen Maibaumaufstellens unter zahlreicher Teilnahme der Ortsbevölkerung wurde vom Kommandanten der FF Oberzögersdorf, BI Alois Prigl, die Idee der eigenen Feuerwehrjugend präsentiert und um die Meldung von interessierten Kindern gebeten. Weiters gab BI Prigl bekannt, dass für den Fall des Zustandekommens dieser Jugendgruppe FM Werner Kisser die Führung der Feuerwehrjugend übernehmen wird.
06.05.2001 Eine kleine Delegation der FF Oberzögersdorf mit BI Prigl an der Spitze. gleitete eine Gruppe von fünf interessierten Kindern zu der Florianifeier nach Stockerau. Die künftige Jugendgruppe konnte dabei mit OLM Karl Großhaupt (Bezirkssachbearbeiter für Feuerwehrjugend) eine Führung durch das Stockerauer Feuerwehrhaus mitmachen.
11.05.2001 Um 17.00 Uhr begann das erste inoffizielle Treffen der FJ Oberzögersdorf. Teilnehmer waren FM Werner Kisser als Feuerwehrjugendführer, PFM Nadja van der Grijn als Feuerwehrjugendhilfsführer und sechs interessierte Kinder und Jugendliche.
18.05.2001 Gemeinsam mit Jugendlichen, Eltern und dem Feuerwehrkommandanten konnten die Feuerwehrjugendführer Fragen rund um die Mitgliedschaft in der Feuerwehrjugend klären.
25.05.2001 Von 16.30 bis 18.30 Uhr fand das erste offizielle Treffen der Feuerwehrjugend Oberzögersdorf statt. Das Maskottchen wurde gemeinsam bestimmt und auf den Namen "FLO" getauft.
28.05.2001 Um 19.30 Uhr trat die gesamte "Mannschaft" der FJ Oberzögersdorf mit dem KLF der FF Oberzögersdorf einen Ausflug zum Zirkus nach Wien an. Trotz der späten Uhrzeit wurde der Ausflug zu einem Erlebnis für alle und zugleich zum ersten gemeinsamen Ausflug der FJ Oberzögersdorf.
02.06.2001 Erste Teilnahme der FJ Oberzögersdorf am "Maibaumumschmeißen" und dem darauffolgenden Beisammensein in der Dorfschenke.
29.06.2001 FM Alexander Prigl, der als früheres aktives Feuerwehrjugendmitglied in Stockerau reiche Erfahrungen in der Jugendarbeit sammeln konnte,verstärkt das Team als Feuerwehrjugendhilfsführer.
10.08.2001 Der vierte Jugendliche überbringt seine Beitrittserklärung und wird damit zum Mitglied der FJ Oberzögersdorf
19.08.2001 Im Anschluss an die Feldmesse im Rahmen des Feuerwehrfestes legten die vier Mitglieder das Versprechen ab (das ist eine Art Angelobung für die Feuerwehrjugend).
10.11.2001 Nach dem "Gmorigang" legten im Beisein aktiver Feuerwehrleute und eineer Reihe von Dorfbewohnern sechs weitere Jugendliche die nach dem Feuerwehrfest begetreten sind, ihr Versprechen ab. Somit hat sich die Feuerwehrjugend der FF Oberzögersdorf auf insgesamt zehn Mitglieder vergrößert.